Kunstprojekt + Vernissage, Volksschule 2A Kematen/Kr.

Die Künstlerin Birgit Bangerl lud am 4. Juni 2014 die Kinder der 2a der Volksschule Kematen mit Klassenlehrerin Manuela Mair im Rahmen des Unterrichts zu einem Kunstprojekt in ihr Mallabor ein.


„Ich möchte den Kindern wie auch Erwachsenen einen Raum schaffen in dem jeder die Möglichkeit hat, ohne Vorgabe und Wertung kreativ zu sein und seiner Intuition freien Lauf lassen kann. In einem derartigen Malprozess wird das Innen nach außen gekehrt. Befreiung, Glücksempfinden, Selbstsicherheit und Wertschätzung sich selber gegenüber sind das Ergebnis.“

 

DIE MALTECHNIK

Drip Painting: "ich werde mit Kindern „drippen“ bzw. tropfen. Es werden verschiedenfarbige Lacke auf den Untergrund aufgetragen, wodurch kunstvolle Kreationen entstehen".

 


VERNISSAGE

Beim Abschlussfest am 4. Juli 2014 der VS Kematen a. d. Krems, wurden die Werke dem Publikum präsentiert und danach mit nach Hause genommen.